KG Dortmund: Ende in Sicht


Konsum Dortmund steht vor dem Ende wk. Die erwartete bilanzielle Überschuldung der KG Dortmund-Kassel eG. für das Geschäftsjahr 1997 beläuft sich auf mindestens 178 Mio. DM und kann nur durch die in den letzten Wochen ausgehandelten Verkäufe kompensiert werden. Wie das Unternehmen am Montag adhoc mitteilte, wird aus dem operativen Geschäft ein Fehlbetrag von etwa 133 Mio. DM erwartet. Darüber hinaus seien noch nicht abschließend quantifizierbare, außergew"hnliche Effekte zu berücksichtigen, die "mindestens" einen weiteren Fehlbetrag von 45 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats