Gerangel um KWV vorerst beendet


Das Management der südafrikanischen Wein- und Spirituosengruppe KWV hofft nach dem Blitzverkauf der Anteile des Hauptaktionärs, Zeder Investments, an die Investmentholding Hosken Consolidated nun auf Kontinuität in der Gesellschafterstruktur.
Dem Vernehmen nach war Zeder treibende Kraft bei dem Vorhaben, KWV als Ganzes zu veräußern. Vor wenigen Tagen waren die Verhandlungen mit dem Mischkonzern

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats