Künast besteht auf Käfigverbot


Die scheinbar geniale Idee einiger Bundesländer, die notwendige Anpassung der Schweinehaltungsverordnung an EU- Normen mit einer Revision der bereits seit März 2002 geltenden neuen Verordnung über die Haltung von Legehennen zu einem Paket zu verschnüren, ist gründlich schief gegangen: Verbraucherschutzministerin Renate Künast verweigerte wegen der veränderten Hennen-Vorschriften ihre Unterschrift unter das Papier.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats