Milchwirtschaft startet Kampagne

von Judit Hillemeyer
Freitag, 14. September 2007
Die niedersächsische Molkereiwirtschaft hat den "Startschuss" für eine neue Ausbildungsaktion "Molkereifachmann/-fachfrau" gegeben.



Mit der Aktion, an der 14 milchwirtschaftliche Ausbildungsstätten in allen Regionen des Landes teilnehmen, sollen rund 40 Lehrplätze zum 1. August 2008 besetzt werden.

Auch zum Start in diesem Jahr erhielten die Unternehmen nicht genügend qualifizierte Bewerbungen, um alle freien Stellen besetzen zu können.

Da diese Situation weder im Interesse der Schulabsolventen, die keine Stelle finden, noch im Interesse der Molkereien, denen der Nachwuchs fehlt, sein kann, wurde jetzt wieder eine Nachwuchswerbeaktion gestartet. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats