180 Arbeitsplätze in Gefahr


Die Großbäckerei Kamps will im nächsten Jahr aus Kostengründen vier Werke schließen. Betroffen sind die Standorte Halle, Wittenberg, Eschwege und Brinkum. Die Standorte Halle und Wittenberg sollen künftig nur noch als Basis für Logistik dienen, heißt es in der örtlichen Presse 180 Mitarbeiter des zum italienischen Lebensmittelkonzerns Barilla gehörenden Unternehmens sind in diesen beiden Werken betroffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats