Bernd Oppenrieder wird Neckermann-Chef


LZ|NET. Die KarstadtQuelle AG ordnet ihr Versandhandelsgeschäft neu: Der bisherige neunköpfige Vorstand der Versandhandelssparte wird aufgelöst. Die Neckermann AG und die Quelle AG werden in Gesellschaften mit beschränkter Haftung umgewandelt. Beide Unternehmen werden getrennt geführt. Geschäftsführer der Neckermann GmbH werden Bernd Oppenrieder, ehemals Chef der Neckermann-Tochter Hess Natur, und der bislang fürs Auslandsgeschäft des Versenders zuständige Harald Gutschi.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats