Stühlerücken bei Karstadt


 Marco Schöner ist nicht mehr Einkaufs-Geschäftsführer bei Karstadt. Man habe sich "im gegenseitigen Einvernehmen getrennt", heißt es aus Unternehmenskreisen.
Schöner war seit 2009 Einkaufschef in Essen und hatte das Unternehmen mit durch die Insolvenz geführt. Eine Nachfolgeregelung gibt es noch nicht. (mv)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats