Karstadt: Fusion mit Quelle


"Die Euphorie ist nicht nachvollziehbar" Geplante Fusion von Quelle und Karstadt trifft aufSkepsis -- Synergien vor allem im Einkauf / Von Manfred Vossen Nach langen Spekulationen kommt nun etwas Licht ins Dunkel: Trotz aller vorangegangenen Dementis der Schickedanz-Gruppe wird das Versandhaus Quelle in dieKarstadt AG eingebracht. Die zahlreichen Einschätzungen über die Zukunftsperspektiven der neu entstehenden Karstadt Quelle AG sind geteilt: Noch überwiegen die skeptischen Stimmen zur geplanten Fusion.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats