Karstadt lenkt im Bonusstreit ein


Im Streit um einen Bonus von 2,5 Prozent, den die Karstadt Quelle AG von ihren Lieferanten bei der Bezahlung von Rechnungen einbehalten wollte, hat der Warenhausbetreiber aufgegeben, wie der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e.V. mitteilt. Mit einer förmlichen Abschlusserklärung habe Karstadt die vom Landgericht Essen und vom Oberlandesgericht Hamm im Wege des einstweiligen Verfügungsverfahrens gegen ihn ergangenen Urteile vom August 2001 und Januar 2002 nun als endgültig anerkannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats