Warenhaus-Deal Karstadt-Immobilien werden aufgeteilt


Karstadt-Eigentümer René Benko und sein Partner bei dem Warenhaus-Deal, Benny Steinmetz, gehen künftig getrennte Wege und teilen die Karstadt-Immobilien in ihrem Besitz untereinander auf. Der Sprecher von Benkos Gesellschaft Signa, Robert Leingruber, bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht des österreichischen Magazins "Format".Demnach übernimmt Benkos Firma die drei Karstadt-Nobelkaufhäuser - das KaDeWe in Berlin, das Alsterhaus in Hamburg und Oberpollinger in München -, das Haus in der Stuttgarter Fußgängerzone und die Filiale am Kurfürstendamm in Berlin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats