Karstadt kappt Stellen in Zentrale


Infolge der schlechten Ergebnisentwicklung bei Karstadt muss das Unternehmen in der Zentrale Kosten senken. Intern ist von einem Abbau von bis zu 400 Verwaltungsstellen die Rede. Die Zentrale war in der Vergangenheit weitgehend von Einsparungen verschont geblieben. Doch nun droht nach Angaben von Insidern ein Abbau von 300 bis 400 der insgesamt rund 1 800 Stellen in der Karstadt-Verwaltung. Das Unternehmen wollte sich nicht dazu äußern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats