Weiterer Wechsel bei Karstadt


Der Umbau im Vorstand der Karstadt Warenhaus AG geht weiter. Nach LZ-Informationen wird der Aufsichtsrat den Vertrag des für Marketing und Vertrieb zuständigen Vorstandsmitglieds Thomas Freude (43) aller Voraussicht nach nicht verlängern. Karstadt selbst gibt zu den Hinweisen keine offizielle Stellungnahme ab. Aus dem Umfeld des Unternehmens ist zu hören, dass der vor ziemlich genau zwei Jahren von der Schwestergesellschaft SinnLeffers in den Karstadt-Vorstand gewechselte Freude die Erwartungen nicht habe erfüllen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats