Sanierungskonzept Karstadt-Tarifverhandlungen gehen weiter


Drei Monate nach dem Einstieg des Immobilieninvestors René Benko bei Karstadt gehen die Tarifverhandlungen für die 20 000 Beschäftigten der Warenhauskette am Montag in die dritte Runde. Im Mittelpunkt der Gespräche in Düsseldorf soll die Lage der Luxus-Warenhäuser KaDeWe, Alsterhaus und Oberpollinger stehen, wie die Gewerkschaft Verdi am Sonntag mitteilte. Außerdem wolle die Arbeitgeberseite ihr Konzept über das "Warenhaus der Zukunft" vorstellen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats