Karstadt stehen schwierige Verhandlungen bevor


LZ|NET. Das mit viel Spannung erwartete Treffen der Karstadt-Betriebsräte und des Karstadt-Vorstandes endete mit einer Enttäuschung. Beide Seiten kamen über Allgemeinplätze nicht hinaus. Nun soll bis April ausgehandelt werden, wie bei den Personalkosten das Äquivalent für 3 700 Arbeitnehmer eingespart werden kann. "Die Ausbeute war spärlich", lautete das Fazit von Karstadt-Betriebsräten nach dem Treffen in der Essener Hauptverwaltung des Warenhaus-Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats