Acht Schaulandt-Filialen gehen an EP


Die Schaulandt Electronic GmbH, eine Tochtergesellschaft der Karstadt Warenhaus AG, Essen, verkauft acht ihrer insgesamt 16 Schaulandt-Filialen an die Düsseldorfer ElectronicPartner Gruppe. Der entsprechende Vertrag, der einen sukzessiven Übergang bis Anfang Mai 2003 vorsieht, wurde jetzt unterzeichnet, teilt das Unternehmen mit. Im Rahmen des Betriebsübergangs auf die ElectronicPartner Gruppe, werden die über 200 Mitarbeiter dieser acht bisherigen Schaulandt-Filialen in Frechen, Moers, Kiel und an allen fünf Hamburger Standorten weiterbeschäftigt, versichert Karstadt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats