Verzögerungen beim Ordern


Bei Karstadt laufen im Textil-Geschäft die Verhandlungen mit Lieferanten derzeit auf Hochtouren. Dabei geht es um die Frühjahrs- und Sommerkollektion 2011. Karstadt verhandelt dabei auch mit Herstellern aus Asien. Offenbar, so berichten die "Welt", gestalten sich diese Verhandlungen angesichts der unklaren Zukunft des Warenhauskonzerns als besonders schwierig. Denn bislang sei noch offen, ob die Textilfabriken in China oder Bangladesch bereit seien, genügend Ware zu liefern. Von den Lieferanten wird befürchtet, Karstadt könnte die Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats