Blackstone zeigt Interesse an Immobilien


Mitten in den Sanierungsbemühungen um den angeschlagenen KarstadtQuelle-Konzern hat die US-Investmentgesellschaft Blackstone Interesse an Teilen des Unternehmens signalisiert. An eine vollständige Übernahme sei aber nicht gedacht. Nach Spekulationen über eine derartige mögliche Übernahme war die Aktie des Kaufhaus- und Versandkonzerns in die Höhe geschossen und schloss am Dienstagabend 25,17 Prozent fester mit 14,32 Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats