Neuer KarstadtQuelle-Chef benötigt langen Atem


LZ|NET. Nach dem Wechsel an der KarstadtQuelle-Spitze sind die Ansprüche hoch, dass der Konzern rasch in die Erfolgsspur zurück findet. Experten raten allerdings zur Mäßigung. Denn sowohl Warenhaus-Bereich als auch Versandhandel könnten womöglich Jahre benötigen, um bestehende Defizite auszumerzen. Angesichts der neuen Führungssituation warnen Insider vor zu hohen Erwartungen: "An den Rahmenbedingungen hat sich doch nichts geändert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats