KarstadtQuelle lässt Rotstift kreisen


LZ|NET. Die schlechten Umsätze des vergangenen Jahres und die kaum besseren Aussichten für 2004 setzen selbst arrivierte Handels-Unternehmen schon zu Jahresbeginn unter Zugzwang. Vor allem dem Essener KarstadtQuelle-Konzern stehen stürmische Zeiten ins Haus. Im stationären Bereich drohen massive Einschnitte etwa im Personal-Bereich, um die Kosten im Griff zu behalten. Auch der Hamburger Otto-Versand verkündet umfangreiche Einsparmaßnahmen für das Deutschland-Geschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats