KarstadtQuelle legt Widerspruch ein


Die KarstadtQuelle AG hat im Konflikt mit den Wertheim-Erben beim Bundesverwaltungsgericht Widerspruch gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin eingelegt. Konkret geht es in diesem Fall um Widerspruch gegen die Nichtzulassung der Revision (wir berichteten). Das teilte Konzernsprecher Jörg Howe mit. In dem Verfahren in Berlin war eine Klage von KarstadtQuelle abgewiesen und damit der Anspruch von Wertheim-Erben bestätigt worden, die in der Nazizeit enteignet worden waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats