Touristiksparte in der Prüfung


Auf der Suche nach zusätzlichen Finanzierungsquellen scheint der KarstadtQuelle-Konzern nun doch bereit zu sein, auch seine Beteiligung am Touristik-Unternehmen Thomas Cook zum Kauf feilzubieten. Nach LZ-Informationen soll es bereits Gespräche mit dem Schweizer Touristik-Konzern Kuoni geben. Demnach sucht KarstadtQuelle einen Übernehmer für den 50 Prozent-Anteil am Touristik-Konzern Thomas Cook, an dem die Essener gemeinsam mit der Lufthansa beteiligt sind.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats