Karstadt Hypothekenbank wird verkauft


Die Karstadt Hypothekenbank will mindestens 75 Prozent ihrer Anteile verkaufen. Dies sagte ein Sprecher und bestätigte entsprechende Presseberichte. Als mögliche Käufer wurden in der Presse die niederländische Bank ABN Amro sowie die deutsche Postbank genannt. Beide Banken wollten sich aber auf Nachfrage nicht dazu äußern. Die Bank, die Ende 2001 noch unter der Federführung des damaligen Finanzchefs Norbert Nelles gegründet wurde, verfügt über ein Eigenkapital von rund 250 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats