KarstadtQuelle verliert vor Gericht


LZ|NET. Der Handelskonzern KarstadtQuelle KA hat im Streit um seine Forderung an Lieferanten nach Zwangsrabatten eine juristische Niederlage hinnehmen müssen, heißt es in einer dpa-Meldung. Nach Gerichtsangaben bestätigte das Landgericht Essen am Freitag eine einstweilige Verfügung, die der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) gegen das Verlangen von KarstadtQuelle nach einem Rabatt von 2,5 Prozent erwirkt hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats