KarstadtQuelle Umsatz steigt leicht


vwd. Die KarstadtQuelle AG, Essen, übernimmt 85 Prozent der SinnLeffers AG, Hagen. Den freien Aktionären der SinnLeffers AG werde KarstadtQuelle voraussichtlich Anfang Februar 2001 eine Barabfindung in Höhe von voraussichtlich 150 EUR je Aktie anbieten, teilte der Warenhauskonzern mit. Der Aufsichtsrat von KarstadtQuelle habe in seiner Sitzung am 19. Januar dem Erwerb von 100 Prozent der Anteile der M+T Mode- und Textilhaus-Beteiligungsgesellschaft mbH, Fürth, zugestimmt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats