Bierbranche unter Verdacht


LZnet. Das Kartellverfahren wegen unzulässiger vertikaler Preisbindung zwischen Einzelhändlern und Markenherstellern ist ausgeweitet worden. Auch gegen Bierbrauer wird nun ermittelt.
Die führenden Unternehmen der Bierbranche haben nach LZ-Informationen bereits schriftliche Auskunftsersuchen der Bonner Wettbewerbsbehörde erhalten. Sie betreffen den Verdacht, mit dem Einzelhandel unzulässige Verei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats