Edeka-Hochzeitsrabatt Kartellamt droht Debakel


Im Verfahren um die sogenannten Hochzeitsrabatte, die Edeka im Zuge der Plus-Übernahme 2009 von Lieferanten einforderte, zeichnet sich eine krachende Niederlage für das Kartellamt ab. Das wurde bei der heutigen Verhandlung vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf deutlich.Rund eine Stunde erläuterte der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf Jürgen Kühnen seine Sicht auf den Beschluss des Bundeskartellamts vom Juli 2014.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats