Kathreiner mit Minusrekord


Ostdeutschland beschert Kathreiner Minusrekord Über 100 Mio. DM Verlust in 1996/97 -- Hohe Rückstellungen -- Rechtsstreit mit Dr. Sonne geht weiter Die Kathreiner AG gerät immer tiefer in die roten Zahlen. Im Geschäftsjahr 1996/97 (30. Juni) soll der Verlust deutlich über 100 Mio. DM betragen haben. Das Münchner Traditionsunternehmen wollte die in der Branche kursierenden Zahlen allerdings nicht bestätigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats