Katjes wird Hauptaktionär bei Lamy Lutti


Der Zuckerwaren-Herstller Katjes hat seine Beteiligung an der französischen Lamy Lutti auf 34 Prozent erhöht. Damit wird Katjes mit Abstand zum größten Einzelaktionär, heißt es in einer Mitteilung von Katjes. Die weiteren Anteile würden von drei Finanzinvestoren (Nimbus, Varova, Finorpa) sowie dem Management gehalten. Der Umsatz von Lamy Lutti beträgt 120 Mio. Euro und die Marke sei nicht nur Nummer 2 in Frankreich, sondern auch Nummer 1 in Belgien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats