Kaufhalle könnte bald in italienische Hände übergehen


Die Ende 1998 von der Metro in die Divaco aussortierte Kaufhalle erhält wohlmöglich schon bald einen neuen Eigentümer. Interesse soll das italienische Unternehmen Coin haben. Die Coin-Tochter Oviesse wird im kommenden Herbst ihren ersten Laden in Deutschland eröffnen: in einer ehemaligen Kaufhalle-Filiale. Sieben Monate stand die vormalige Mauricius-Filiale (Kaufhof Mode & Sport) an der Frankfurter Konstabler-Wache leer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats