Landgericht Köln untersagt Kaufhof Rabattaktion


Das Landgericht Köln ist per einstweiliger Verfügung gegen eine Rabattaktion des Kaufhaus-Betreibers Kaufhof vorgegangen. Mit Preisnachlässen von 20 Prozent auf fast alle Waren am vergangenen Freitag und Samstag habe das Unternehmen gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb verstoßen, sagte ein Gerichtssprecher. Das Warenhaus hatte in einigen Tageszeitungen Kupons abdrucken lassen, mit denen es Rabatt auf fast alle Waren mit Ausnahme von Tabak, Parfüm und Zeitschriften gab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats