Kaufhof gestaltet Demografiewandel  

von Judit Hillemeyer
Mittwoch, 13. Mai 2009
Galeria Kaufhof unterzeichnet "Berliner Erklärung". Ziel ist die aktive Gestaltung des demografischen Wandels.



Zu den Initiatoren gehören neben dem Warenhausbetreiber die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen sowie das Demografie Netzwerk. Kaufhof verfolgt einen umfassenden Ansatz.

Praktiziert werden soll lebenslanges Lernen, indem Mitarbeiter über 50 gefördert werden. Dazu gehört ein Gesundheitsmanagement. In Berlin wurden außerdem durch Baumaßnahmen drei Filialen mit dem Signet Barrierefrei ausgezeichnet.

(juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats