Gastrokonzept Kaufhof setzt in Berlin auf Italo-Flair


Der Warenhausbetreiber Kaufhof will in seinem Haus am Berliner Alexanderplatz mit einem neuen italienischen Gastro-Konzept punkten: Inmitten der Abteilung für Damenmode wurden 50 qm für den Piloten "Si - Senso italiano" freigeräumt. Dort bietet der Betreiber Dinea Gastronomie 18 typisch italienische Gerichte an, die täglich vor Ort zubereitet werden. Die Speisekarte reicht vom gebackenem Cornetti mit Marmelade über Ciabatta mit Trüffelsalami und Antipasti Verdura mit gegrilltem Gemüse bis hin zu Süßigkeiten wie Meringabällchen auf Himbeermark.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats