EBRD vertagt Kreditvergabe


Nach internationalen Protesten hat die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» eine Kreditvergabe an die Unternehmensgruppe Schwarz (Kaufland, Lidl) vertagt. Mit geliehenen 100 Millionen Euro sollte die Expansion der Warenhauskette Kaufland in Rumänien vorangetrieben werden. Vor allem die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di habe den Kredit wegen des teilweise «menschenverachtenden» Umgangs des Konzerns mit seinen Arbeitnehmern kritisiert, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats