Kaufland breitet sich nach Osten aus


Die Kaufland Stiftung & Co KG, hinter Real zweitgrößtes SB-Warenhausunternehmen Deutschlands, setzt ihre Expansion in Osteuropa fort. In diesem Monat noch erfolgt der Start in Polen und Kroatien. Während SB-Warenhausbetreiber wie die Bielefelder AVA AG die bereits mit namhaften Wettbewerbern besetzten osteuropäischen Märkte meiden und sich mit ihrer Großflächen-Tochter Marktkauf lieber dem russischen Markt zuwenden, scheut sich Kaufland vor dem Kräftemessen mit der europäischen Handelselite nicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats