Tarifkonflikt Keine Annäherung zwischen Verdi und Amazon


Nach dem sechstägigen Streik beim Online-Versandhändler Amazon ist kein Ende des Konflikts in Sicht: Zwar soll nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Standort Leipzig in diesem Jahr nicht mehr gestreikt werden. Die Beschäftigten im größten deutschen Versandlager im hessischen Bad Hersfeld wollen die Aktionen nach Weihnachten auswerten und erst dann über neue Streiks entscheiden, wie der Sprecher des Verdi-Bundesverbands, Christoph Schmitz, sagte. Im neuen Jahr will Verdi aber in jedem Fall weiter streiken und die Aktionen ausweiten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats