Finnen expandieren in Russland


Rautakesko Ltd, eine Tochter des finnischen Einzelhandelsunternehmen Kesko Oy, will in Russland den Baumarktbetreiber Stroymaster übernehmen. Eine Absichtserklärung wurde unterzeichnet. Ein 55-prozentiger Anteil soll an die Finnen gehen. Stroymaster betreibt vier Märkte in St. Petersburg und setzte im vergangenen Jahr 38,6 Mio. Euro um. Wie Kesko weiter bekanntgibt, hat das Unternehmen im 2. Quartal seinen Umsatz um 6 Prozent auf 1,94 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats