Kienbaum erweitert Angebotsspektrum

von Christiane Düthmann
Freitag, 09. April 2010
Kienbaum hat das Angebotsspektrum seiner 2008 gegründeten "Consumer & Retail Practice" erweitert. Seit Anfang des Jahres bietet dieser in Österreich beheimatete und mit 25 Mitarbeitern international agierende Verbund neben der klassischen Personalsuche ("Executive Search") auch Managementberatung an, erläutert Geschäftsleitungsmitglied Dr. Marion Weber.



Im Fokus stehen große Retailer und Konsumgüterhersteller. "Im Executive Search haben wir in den letzten zwei Jahren weltweit über 100 Führungspositionen besetzt", so Weber. Dabei sei 2009 krisenbedingt "relativ verhalten" verlaufen.

Auch dieses Jahr werde sich daran nichts Grundlegendes ändern, weil die Erholung auf der Personalseite der anziehenden Auftragslage immer mit zeitlicher Verzögerung folge. Zudem seien Arbeitnehmer wie Arbeitgeber noch immer sehr zögerlich, was Wechselbereitschaft beziehungsweise Jobofferten betreffe. Erst 2011 werde sich der Stau auf beiden Seiten auflösen. (cd)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats