Kik stellt Bonitätsabfragen ein


Der Textildiscounter Kik hat seine umstrittene Praxis, die Bonität von Mitarbeitern durch eine Auskunftei überprüfen zu lassen, eingestellt. Kik bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht des Westdeutschen Rundfunks (WDR).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats