Geoffrey Mulcahy verlässt Kingfisher


LZ|NET. Sir Geoffrey Mulcahy, Chief Executive bei dem britischen Baumarktbetreiber Kingfischer, verlässt Ende dieser Woche das Unternehmen - drei Monate vor seinem angekündigten Weggang. Gerry Murphy, Chef des britischen Medienunternehmens Carlton Communications Plc, soll laut Zeitungsmeldungen Mulcahys Posten Anfang Januar übernehmen. Bis dahin wird Chairman Francis Mackay die Aufgaben von Mulcahy wahrnehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats