Kingfisher findet Interessenten für Superdrug


LZ|Net. Das britische Handelsunternehmen Kingfisher plc, steht in Verhandlungen zum Verkauf seiner Apotheken/Drogerie-Schiene Superdrug. Es liegt ein Angebot des kanadischen Handelsunternehmen Shoppers Drug Mart über rund 300 Mio britischer Pfund vor. Dies berichtete die Financial Times. Weiterhin zum Verkauf steht die Woolworth division des Konzern. Kingfisher hatte im vergangenen September die Aufteilung seiner Geschäfte in die Division für Bau- und Elektrofachmärkte und für das übrige Handelsgeschäft, vollzogen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats