Kingfisher greift in Frankreich durch


LZ|NET. Kingfisher-Chef Sir Geoffrey Mulcahy hat einen bitteren Kampf gekämpft, jetzt endlich hat er die totale Kontrolle über den französischen Baumarktbetreiber Castorama. Das französische Management wurde in die Wüste geschickt. Dafür muss Kingfisher tief in die Tasche greifen. Allein Castorama-Chef Loyez erhält 25 Millionen britische Pfund. Die Führung um Geoffrey Mulcahy hält eine Kehrtwende für dringend geboten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats