Kingfischer wird geteilt


LZ|NET. Das britische Einzelhandelsunternehmen Kingfisher plc. kündigte an, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2001 ein Umbau in zwei selbständige Geschäftseinheiten erfolgen wird. Dies sei die Reaktion auf das schon länger schwache Geschäft. Zum einen sollen die Elektro- und Baufachmärkte zusammengefasst werden. Diesem Segment wird das größte Wachstumspotenzial zugetraut.In der zweiten eigenständigen Sparte sollen die Drogeriemärkte und die Kleinpreiskaufhäuser (Woolworth) vereint werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats