Wolfgang Kranz verlässt Koelnmesse


LZ|NET. Wolfgang Kranz (49) hat sein Amt als Geschäftsführer der Koelnmesse niedergelegt. Als Gründe nennen Kranz und der Vorsitzende der Geschäftsführung, Gerald Böse, übereinstimmend unterschiedliche Auffassungen bezüglich der zukünftigen strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Wolfgang Kranz hat damit das Unternehmen nach fast 23-jähriger Tätigkeit verlassen. Seit 2001 war er Mitglied der Geschäftsführung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats