Steilvorlage für Niedriglöhne


In der aktuellen Debatte über die Einführung von Kombilohn-Modellen wittern die Einzelhandelsarbeitgeber Morgenluft. Ihre Forderung nach einer deutlichen Anhebung der bisherigen 630 DM-Regelung (325 EUR) wollen sie in der Tarifrunde mit der Forderung nach Niedriglohn-Gruppen flankieren. Bei der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ist der Widerstand dagegen groß. Bei der Metro-Tochter Real wird die Kombilohn-Initiative als erster Schritt in die richtige Richtung gewertet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats