Beurteilung der Mitarbeiter

von Judit Hillemeyer
Donnerstag, 02. Dezember 2004
Die AFW Wirtschaftsakademie Bad Harzburg hat im Rahmen der Umfrage "Arbeitsplatzzufriedenheit" 392 Teilnehmer nach Förderung und Weiterbildung im Unternehmen befragt.



Ergebnis: 69 Prozent der Jungmanager erleben Beurteilungsgespräche mit ihrem Chef als positiv, nur 49,5 Prozent werden zu einer Weiterbildung ermutigt.

29 Prozent haben im letzten Jahr "nichts dazu gelernt" und 39 Prozent antworteten, sie wüssten nicht oder nicht genau, was von ihnen am Arbeitsplatz erwartet werde. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats