Konsolidierung Budnikowsky gibt auch Müller einen Korb


Budnikowsky, der kleinste Drogeriemarkt des Landes, ist Kaufobjekt der Großen. Budni-Chef Wöhlke bekräftigt gegenüber der LZ, dass die Inhaber nicht veräußern wollen. Auch an den Müller-Konzern nicht, der wie Rossmann als Interessent gilt. Alle auf Budni – das scheint momentan das Motto von Deutschlands Drogerie-Größen zu sein. Nachdem Rossmann vergangene Woche verkündet hatte, dass er den kleineren Konkurrenten in Hamburg gerne schlucken würde, kursieren im Markt konkrete Hinweise über ein Kauf- und/oder Kooperationsinteresse des nach dm und Rossmann drittgrößten nationalen Drogerie-Players Müller.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats