Operative Allianz


Die sächsischen Konsumgenossenschaften Leipzig und Dresden rücken näher zusammen. In der Planung ist eine gemeinsame Betreibergesellschaft für das operative Geschäft. Eine der offenen Fragen: Wer beliefert künftig die Märkte, Edeka Nordbayern oder Edeka Minden-Hannover? Mit dem angedachten Zusammenschluss des Handelsgeschäftes soll die Wettbewerbsfähigkeit beider Konsumgenossenschaften langfristig erhalten bleiben, so die Begründung von Stephan Abend, Vorstandsvorsitzender der KG Leipzig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats