Moderates Umsatzplus erwartet Konsumfreude kommt kaum im Handel an


Dank niedriger Zinsen sind die Deutschen in bester Konsumlaune. Im Einzelhandel kommt davon dennoch nur wenig an, Verbraucher stecken ihr Geld lieber in langlebige Konsumgüter wie Autos oder Immobilien. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der Handelsverband Deutschland deshalb nur mit einem moderaten Umsatzplus. Erstmals seit Jahren erwartet der HDE zudem einen leichten Beschäftigungsabbau.Mit einem prognostizierten Plus von nominal 1,5 Prozent soll der Einzelhandel in Deutschland 2015 bei einem Umsatz von gut 466 Milliarden Euro landen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats