Konsumgütermarken legen an Wert zu


Konsumgütermarken sind die Gewinner der Wirtschaftskrise und konnten ihren Markenwert im vergangenen Jahr deutlich steigern. Der jährlichen europäischen Markenstudie des European Brand Institutes zufolge war der belgische Brauereikonzern Inbev dabei der Outperformer des Jahres: Durch die erfolgreiche Akquisition der US-Marke Budweiser legte der Markenwert der Gruppe um 56 Prozent zu. Auch Mischkonzerne, wie SAB Miller (+24,5 Prozent), Carlsberg (+21,5 Prozent), Nestlé (+15 Prozent) und Heineken (+14,4 Prozent) konnten beachtliche Markenwertsteigerungen verbuchen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats