Kontakte ins Ausland

von Judit Hillemeyer
Montag, 19. Dezember 2005
Auch 2006 unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) wieder kleine und mittlere Unternehmen bei einem möglichen Auslandsengagement.



Im Rahmen des Programms "Informations- und Kontaktveranstaltungen" führt die Bundesagentur für Außenwirtschaft (bfai) im Auftrag des BMWi 35 Projekte im Ausland sowie drei Inlandsprojekte durch.

Zu den Veranstaltungen reisen in der Regel mindestens 10 deutsche Unternehmer ins Ausland, um dort mit passenden Geschäftspartnern zusammenzutreffen.

Die Veranstaltungen können sowohl Branchen spezifisch als auch Branchen übergreifend sein. Der Reiseablauf und die Treffen werden durch erfahrene Consultants organisiert.

Im Vorfeld gleichen sie die Firmenprofile der deutschen Unternehmer mit denen ihrer ausländischen Counterparts ab, um bei der Durchführung eine optimale und effiziente Kontaktanbahnung zu ermöglichen.

Zusätzlich werden im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE) 13 Veranstaltungen in Deutschland stattfinden. Experten aus den Zielländern erläutern die Rahmenbedingungen zur Nutzung Erneuerbarer Energien und informieren über Chancen und Risiken.

Daneben bieten die so genannten Einkäuferreisen ausländischen Firmen die Möglichkeit, Kontakt zu deutschen Unternehmen aufzunehmen und sich vor Ort einen Überblick über die gewünschte Technik zu verschaffen.

Bis zum 28. bzw. 27.(EEE) Dezember 2005 können sich Durchführer mit einem Projektvorschlag bei der bfai für die Organisation und Umsetzung der jeweiligen Veranstaltung bewerben.

Die beiden Ausschreibungen mit den entsprechenden Projekten sind hier abrufbar.

Ansprechpartner bei der bfai sind: für GUS, Asien-Pazifik,Lateinamerika sowie Erneuerbare Energien Manfred Tilz, Telefon 0221/2057-350; E-Mail: tilz@bfai.de

für Südosteuropa, Afrika, Nahost und arabische Länder Axel Dörr, Telefon 0221/2057-263; E-Mail: doerr@bfai.de (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats